Joomla 3.0.2

Zusammensetzung des Ausschusses

Vorsitzender: Hans Mathieu
Schriftführer: Thomas Eschbach


Mitglieder des Ausschusses:

Diehl, Gertrud
Diehl, Hugo

Dilk, Erwin
Heinz, Gabriele
Ikic, Mijo
Mathieu, Hans
Meyer, Markus
Stellmann, Andreas
Weißert, Mechthild
Wimmi, Irene

Hinzugewählt:

Bossong, Andreas

Diehl, Heide
Eschbach, Thomas
Meyer, Siegfried
Spies Alois
Spies, Günter
Welte, Andreas

Aufgaben des Ausschusses

Der Sachausschuss sieht seine Aufgaben u.a.

  • in der engen Begleitung der Allianz gegen Altersarmut, die auf Anregung des Ausschusses am 02.12.2010 gegründet wurde
  • im Eintreten für Solidarität und soziale Gerechtigkeit
  • im aufmerksam Machen auf soziale Missstände und Entwickeln geeigneter Gegen-Initiativen,
  • im Aufklären über Fehlentwicklungen in Politik und Wirtschaft und Formulieren von Gegenvorschlägen.

Arbeitsschwerpunkte

Das Thema Altersarmut wird im Blickpunkt bleiben! Dabei wird sich der Ausschuss „Arbeit und soziale Verantwortung“  vorrangig mit den politischen Ursachen und Hintergründen für den Niedergang der Gesetzlichen Rentenversicherung  (GRV) beschäftigen.
Der Ausschuss will über das Bistum Speyer hinaus das Problem der Altersarmut sichtbar machen und auch andere Gleichgesinnte für dieses Thema sensibilisieren.
Wichtig ist der Kontaktaufbau über den Katholikenrat  zu den Medien, damit auf aktuelle gesellschaftsrelevante  Ereignisse schnell reagiert werden kann.
    Sinn und Wert der Arbeit
    Zerfall der Wertigkeit von Arbeit
    Wertediskussion
    Einladung zu entsprechenden Veranstaltungen